Neuss. Beim Befüllen des Epanchoirs ist weiter Geduld gefragt. Am Donnerstag will die Baufirma den Zufluss freimachen und dafür sorgen, dass das Wasser stärker fließen kann. Dafür soll auch die Drosselung des Wehrs in Selikum (“Empellement”) aufgehoben werden. Am Dienstag war dagegen noch kaum Wasser da. Das Fluten lief nicht wie geplant.

Quelle: NGZ